Dyson

Allergisch gegen Reklame?

Zu viel Reklame um etwas herum stört mich einfach. Auch wenn ein Produkt unglaublich erfolgreich ist, werde ich bei zuviel Reklame einfach misstrauisch. Schwer diese Situation zu erklaeren aber ich kanns nicht aendern. Gerade deshalb habe ich mir die Filme Titanic oder Avatar, obwohl sie sehr erfolgreich waren nie angesehen. Schon schade denkt man sich; denn ich werde wahrscheinlich niemals wissen ob ein Dyson Staubsauger wirklich so gut in der Saugkraft ist wie es versprochen wird. İch werde niemals wissen wie es sich anfühlt die Hornhaut loszuwerden weil überall diese Hornhautentfernungsgeraete zu sehen ist. 1280px-Dyson_logo.svg
Eigentlich braeuchte doch ein wirklich gutes Produkt keine Reklame; denkt man sich. Teoretisch gesehen stimmt das ja auch aber wann das Kapital ein Produkt entdeckt, dass verspricht unglaublich erfolgreich zu werden möchte diese Chance nicht verpasst werden denn es geht dabei um unmengen von Geld. Deshalb wird in Reklame investiert um von dem vielversprechenden Produkt das volle Potenzial herauszuschlagen. Eigentlich ist es doch nicht schlimm wenn viel Reklame über etwas gemacht wird. Für viele Menschen ist das die einzige Möglichkeit davon zu erfahren. Wenn es z.B. um ein Produkt geht das schon lange Zeit auf dem Markt ist weiss man generell von denjenigen die es verwenden wie gut es wirklich ist. Da macht mir dann viel Reklame nichts aus, aber bei Produkten die neu auf den Markt kommen stört mich dass einfach. Bei einigen Produkten stört es mich sogar zu sehen dass sie von so vielen Menschen benutzt oder getragen werden. Denn ich glaube dass einfach zu viele Menschen nicht mehr auf die Qulitaet achten sondern eher darauf ein Statussymbol zu besitzen. Das ist wahrscheinlich einer der Gründe dafür, dass ich auf dermassen agressiv vermarktete Produkte, ob gut oder nicht, nahezu allergisch reagiere.
In unserer Gesellschaft heutezutage investieren wir keine Zeit mehr um uns gegenseitig kennenzulernen und wir handeln immer mehr mit Vorurteilen. Dass mögen wohl einige der Gründe sein warum Menschen so dermassen darauf aus sind Statussymbole zu besitzen. Wir bezahlen nicht mehr für Qalitaet sondern eher für Markenzeichen…